Bazon Brock ist Ehrenmitglied 2014

Der Grand Prix geht an die ERCO GmbH
Der Sprecher der Geschäftsführung Tim Henrik Maack
nimmt den Preis entgegen.

Begründung der Jury
Die 50 Mitglieder der Gesamtjury des Wettbewerbs Gute Gestaltung 15, des Deutschen Designer Clubs (DDC), zeichnen das Unternehmen ERCO GmbH für seine ganzheitliche, alle Disziplinen einschließende Gestaltungs- und Kommunikationsqualität aus. Die von der ERCO GmbH für sich anspruchsvoll formulierten und vorbildlich umgesetzten Markenwerte werden auf höchstem Qualitätsniveau bespielt und in der Unternehmenskultur gelebt. Das Unternehmen ERCO GmbH hat mit seinen Produkten Maßstäbe gesetzt und darüber hinaus Designklassiker geschaffen.

Diese Haltung weist eine in die Zukunft gerichtete Handlungsweise, mit verantwortungsvollem Einsatz von Design auf, die zu Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit führt.

Begründung der Jury
Bazon Brock ist als Ästhetik und Kulturvermittler ein einzigartiger Bestandteil unserer Kritikkultur. Bazon Brock ist ein Kunst- und Medienkritiker der es versteht, Thesen mit fundierten Gegenthesen zu hinterfragen. Er ist kein Freund der ergebnislosen Kritik. Seine Beiträge zu Ästhetik, Medien, Kunst und Politik sind inspirierend, prägend und weiterführend.