In Kooperation mit „Design made in Germany“ haben wir auf deren Plattform einen Bereich eingerichtet, auf dem Kreative, Agenturen, Unternehmen, Gestaltungsorganisationen und Bürogemeinschaften aller Fachrichtungen geflüchtete ukrainische Kreative aktiv mit einem Jobangebot oder mit einem Co-Workingspace unterstützen können. Wir freuen uns über Euer Engagement!

Ein Visual und je ein kurzer Text für die Verbreitung des Angebots via Social Media, auch in Richtung ukrainischer Designcommunities und Kreativer, ist hier zu finden:

Download

ZIP-Datei (0.8 MB)