Umsetzung

"Für jedes Plakat entsteht eine eigene Sprache der Bilder, die inhaltliche Beschäftigung mit den Stücken steht im Vordergrund. Als Serie zeigt sich die Vielfalt des Staatstheaters Mainz als Mehrspartenhaus mit seinem breiten Spektrum an klassischen, dynamischen wie experimentellen Produktionen. "

Agentur

Neue Gestaltung GmbH

Auftraggeber

Staatstheater Mainz GmbH

Kategorie/Award

Excellent Arts/Bronze

Design
Pit Stenkhoff, 
Anna Bühler, 
Katerina Trakakis,
Nina Odzinieks,
Stephanie Hamelin 

Intendant
Markus Müller 
Leiterin Kommunikation
Sylvia Fritzinger