Umsetzung

Durch das Öffnen von Details an den Schwingen, die Schärfung des Profils am Kopf und das Strecken des Kranichkörpers wurden der Ikone der Lufthansa neue zeitgenössische Dynamik und Eleganz verliehen. Die Verringerung der Kreisstärke lässt den Kranich selbst prägnanter hervortreten.

Agentur

Martin et Karczinski

Auftraggeber

Deutsche Lufthansa AG

Kategorie / Award

Identity / Award

CEO und Gründer
Peter Martin
CSO
Alexander Beutel
Director Consulting
Johannes Kemnitzer
Creative Director
Birte Helms
Design Director
Simon Maier-Rahmer
Client Director
Katharina Polansky

Vice President Marketing
Alexander Schlaubitz
Senior Director Brand und Marketing Communication Strategy
Nicole Mies
Manager Corporate Design
Ronald Wild
Project Leader Lufthansa Brand Refresh
Gerhard Kaltenborn