Umsetzung

Das Logo und die Farbwelt nehmen Bezug auf das Leitbild und die Exponate. Die Kampagne schafft Aufmerksamkeit und etabliert mit dem Doppelpunkt ein simples Element als Konterpart zum komplizierten Namen. Er spiegelt den vergleichenden Ansatz des Museums wider und gibt ihm gestalterischen Freiraum.

Student/in

Karol Klabisch

Hochschule

Bergische Universität, Wuppertal

Kategorie / Award

Identity / DDC University Award – Award

Betreuer
Prof. Kristian Wolf

Fachbereich
Fakultät Design und Kunst