Umsetzung

Die Arbeit umfasst die Bereiche Konzept, Programmierung, Grafik- und Produktdesign sowie Elektrotechnik. Für das Custom Design Tool wurde neben einem eigenen Programm ein spezieller Prototyp in Form eines Schaltpults mit interaktiven Steuerelementen gestaltet und umgesetzt. Der Prototyp ist aus Holzplatten und mit Hilfe von „Arduino“-Mikrocontrollern und Elektrobauteilen gebaut. Das zugehörige Programm ist mit der javabasierenden Entwicklungsumgebung „Processing“ geschrieben.

Studentin

Heike Neff

Hochschule

Hochschule Rhein Main

Kategorie / Award

Interactive / Silver

Fachbereich
Kommunikationsdesign

Betreuer
Prof. Christine Bernhardt
Dipl.-Des. David Bascom