Umsetzung

Die Umsetzung umfasst ein Gesamtkonzept von der Namensentwicklung über die Erstellung des Corporate Designs bis hin zur Entwicklung der optimierten Verpackungen mit vier verschiedenen Größen und deren Packaging Design. Das Design ist ein Kompromiss zwischen Convenience und Umweltschutz. Die Verpackungen sind vollständig recycle- als auch wiederverwendbar. Die entwickelten Zylinder stellen einen vorteilhafteren Einsatz von Oberflächenmaterial als ein Quader mit demselben Volumen dar.

Studentin

Kristina Nagel

Hochschule

Fachhochschule Dortmund

Kategorie / Award

Identity / Award

Fachbereich
Design

Betreuer
Prof. Roger Walk
Prof. Lars Harmsen